Der Kirchenvorstand

ist das nach dem Staatskirchenrecht zuständige Organ, durch das die Pfarrgemeinde als Rechtsperson vertreten wird und alle Verwaltungsgeschäfte erledigt, zum Beispiel Verträge abschließt. Grundlage ist das auch heute noch fortgeltende preußische Vermögensverwaltungsgesetz von 1924. 
Der Kirchenvorstand besteht aus dem Pfarrer der Gemeinde als Vorsitzenden und je nach Gemeindegröße 6 bis 16 gewählten Mitgliedern.

Kirchenvorstands-Mitglieder

KV-Mitglied Helmut P. Thomas (c) Helmut P. Thomas

Helmut P. Thomas

Kirchenvorstand - Vorsitzender

Pfarrei St. Michael, Krefeld-Süd
KV-Mitglied Dr. Marcus Bartsch (c) Dr. Marcus Bartsch

Dr. Marcus Bartsch

Kirchenvorstand

Pfarrei St. Michael, Krefeld-Süd
KV-Mitglied Joerge Mensak (c) Joerge Mensk

Jörge Mensak

Kirchenvorstand

Pfarrei St. Michael, Krefeld-Süd
KV-Mitglied Joachim Museller (c) Joachim Museller

Joachim Museller

Kirchenvorstand

Pfarrei St. Michael, Krefeld-Süd
KV-Mitglied Christa Zillmer (c) Christa Zillmer

Christa Zillmer

Kirchenvorstand

Pfarrei St. Michael, Krefeld-Süd

weitere Kirchenvorstands-Mitglieder:

  • Martin Hammes,

    stv. Vorsitzender
  • Josef Baumann

  • Holger Schönwitz